Logo des Spica Verlages

Startseite

Herzlich willkommen beim Spica-Verlag

… dem Verlag für gute Bücher

 

Sternstunden
Prosa professionell inszeniert
Immer interessant, immer individuell.
Charme des gedruckten Buches ist unvergänglich.
Authentizität unserer Autoren ist uns besonders wichtig.

 

 

 

Sie sind Autor und möchten Ihr eigenes Buch veröffentlichen?

Dann sind Sie mit Ihrem Manuskript hier richtig.

 

Hier finden Sie Informationen darüber, wie Sie Ihr eigenes Buch professionell gestalten und veröffentlichen können. Sie bringen die Kreativität und die Geschichte mit, wir liefern das Handwerkszeug und machen mit unserem Know How ein gutes Buch aus Ihrem Manuskript.

Spätestens nach Satz und Druck unterstützen wir Sie dabei, Ihr eigenes Buch bekannt zu machen. Oft werden wir – je nach Thema des Buches – auch schon vorher aktiv: Wir schreiben und versenden Vorankündigungen an den Buchhandel, geben Mitteilungen an die Presse heraus.

Durch den engen Kontakt zum Verlag können Sie als Schriftsteller, egal ob Sie ein Kinderbuch, ein Sachbuch, einen Reiseführer, einen Roman oder ein Kochbuch geschrieben haben, auch von den Erfahrungen anderer Autoren profitieren. Dabei ist uns die Authentizität eines jeden Autors besonders wichtig. Eine gute Prosa, professionell inszeniert, macht den unvergänglichen Charme eines gedruckten Buchs aus.

 

Verlage – Messe – Autoren

In unserem Verlag erhalten auch neue Autoren die Chance, mit der Unterstützung und dem Fachwissen eines Verlages ihr Buch zu veröffentlichen.

Wer Bücher kennt weiß, dass am Ende ein gutes Buch auf dem Tisch liegen sollte und dass es Werke von Debütautoren durchaus mit denen bekannter, namhafter Autoren aufnehmen können. Dabei ist es egal, ob Sie eine interessante Vereins-Chronik herausgeben möchten oder ob Sie Ihr Wissen in einem Sachbuch verbreiten und für die Nachwelt erhalten möchten. Selbst verfasste Gedichte, fantasievolle Kinderbücher oder moderne Märchen: Mit dem eigenen Buch schaffen Sie etwas Beständiges: ein kleines Vermächtnis und immer eine ganz individuelle Offerte.

 

Wir leben in einer modernen Tele-Medien-Gesellschaft – Ist ein Buch heute noch zeitgemäß?

Es gibt interessante, inspirierende, tiefgründige wie unterhaltsame oder schwierige Themen. Da sehen wir den Splitter im Auge des Anderen, den Balken im eigenen Auge nicht. So lapidar klingt diese alte Volksweisheit, dass wir eilenden Schrittes und fast blind über die Tiefe ihrer Bedeutung hinweggehen. Mit dem Fokus auf das Auffälligste, strömen wir in der Masse zu dem Marktschreier, der am lautesten ruft.

Doch Buchautoren nehmen uns in aller Stille mit zu neuen Perspektiven. Als Verlags-Team sind wir immer wieder fasziniert von der Mannigfaltigkeit unserer Autoren, ihrer Themen und Sichtweisen und der einzelnen Buch-Ideen.
Ein Buch öffnet den Blick, das Ferne rückt heran und das Unbekannte erweist sich oft als nur allzu nah.

 

Ein gutes Buch ist wie ein Zaubergarten:
Man kann ernten, ohne gesät zu haben.
(
Karina Albrecht)


 

 

 

Lesungen

Viele unserer Autoren stehen Ihnen 
für interessante Buchlesungen zur Verfügung. 
Sprechen Sie uns an! 

Termine

25. April 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Restaurant "Rönneburger Park"
Küstersweg 15,
21079 Hamburg

mehr erfahren...


03. Mai 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Jussis Krimi-Buch-Café
Lehmweg 35,
20251 Hamburg

mehr erfahren...


04. Mai 2018 | Lesung
Gerlinde Lange – "Jahreskinder"

Ort:


Gaststätte „Zum Kronenwirt“
Dorfstraße 69,
17111 Pensin

mehr erfahren...


04. Mai 2018 | Lesung
Heike Müller – "Spätsommergewitter – Eine Liebesgeschichte aus Milch und Tönen"

Ort:


Okelmann's & Café Heimatliebe
Warpe 15,
27333 Warpe

mehr erfahren...


14. Mai 2018 | Lesung
Marvin Roth – "Area 51"

Ort:


Stadtbücherei Ostheim
Bahnhofsallee 3,
35510 Butzbach

mehr erfahren...


16. Mai 2018 | Lesung
Gerlinde Lange – "Jahreskinder"

Ort:


Gemeindehaus Lindenberg
Lindenstraße 8,
17111 Lindenberg

mehr erfahren...


17. Mai 2018 | Lesung
Hubert Michelis – "Revolutionsgeflüster"

Ort:


Begegnungsstätte Wixhausen
Ostendstraße 27–29,
64291 Darmstadt-Wixhausen

mehr erfahren...


24. Mai 2018 | Lesung
Gerlinde Lange – "Jahreskinder"

Ort:


Stadtbibliothek Greifswald
Knopfstrasse 18–20,
17489 Greifswald

mehr erfahren...


14. Juni 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Nostalgie-Café
Garbershoff 4,
1218 Seevetal

mehr erfahren...


17. Juni 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Hofcafé APOLONIA HUS
Plönjeshausener Mühle 1,
27432 Bremervörde

mehr erfahren...


26. Juli 2018 | Lesung
Hans-Joachim Nehring – Auf dem Königin-Luise-Weg - "Wälder, Parks und Schlösser"

Ort:


Evang.-Luth. Friedensgemeinde
Semmelweisstraße 50,
17036 Neubrandenburg-Oststadt

mehr erfahren...