Logo des Spica Verlages

Liermann, Bodo

Bodo Liermann wurde am 21.02.1927 in Stettin geboren. Sein Vater war Beamter und seine Mutter Hausfrau. Er besuchte die Mittelschule.
1943 Begann einer Lehre als Großhandelskaufmann, 1943 Flakhelfer, danach Arbeitsdienst, 1944 Einberufung zur Luftwaffe, 1945 in Italien in amerikanische Kriegsgefangenschaft gekommen, als Kriegsgefangener in einem belgischen Bergwerk bei Mons gearbeitet. 1948 wurde er entlassen.
Nach der Entlassung zog er nach Anklam. Hier gründet er seiner Familie. Bodo Liermann hat drei Kinder.
Ab 1950 arbeitete er als Lehrer. Neben der Lehrertätigkeit fing er mit dem Schreiben an. Er machte Veröffentlichungen in Zeitungen, Journalen und Anthologien. Seine erste größere Arbeit war die Erzählung „Italienisches Finale“, danach „Ein Jahr ist wie ein Tag“ im Mitteldeutschen Verlag. Später folgte der Roman „Michels Reise in die Welt“ im Verlag der Nation. Bodo war Mitglied im Schriftstellerverband der DDR. Ab 1989 bis zur Altersrente Lokalredakteur. Seitdem erschienen „Deutsche Wechselbäder“ sowie „Tagebuch einer Ehe“ und „Otto Lilienthal-Pommerscher Ikarus“. 2013 zog Bodo Liermann von Anklam nach Wismar.

Beim Spica-Verlag erschienen: Du, meine Zeit...; Michels Heimkehr

 

Autoren / -innen Gesamtübersicht >>

 

Messe

 

10.–14. Oktober 2018  
Frankfurter Buchmesse

Sie finden uns in Halle 3.0 Stand C5.

Lesungen

Viele unserer Autoren stehen Ihnen 
für interessante Buchlesungen zur Verfügung. 
Sprechen Sie uns an! 

Termine

28. September 2018 | Lesung
Gerlinde Lange – Jahreskinder"

Ort:


Kulturhaus Utzedel
Leistenower Str. 16,
17111 Utzedel

mehr erfahren...


10.–14. Oktober 2018 | Messe
Frankfurter Buchmesse 2018

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


10.–14. Oktober 2018 | Signierstunde
Marvin Roth – "Der Heiler"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


10. Oktober 2018 | Signierstunde
Micha H. Echt – "MI-SIX: Operation Bernsteinzimmer"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


10. Oktober 2018 | Signierstunde
Andreas Lukas – "Die ungleichen Gleichen"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


11. Oktober 2018 | Signierstunde
Andreas Lukas – "Die ungleichen Gleichen"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


11. Oktober 2018 | Lesung
Reinhard Wosniak – "Die Kinder des Mondes"

Ort:


Literaturhaus Rostock im Peter Weiss Haus,
Doberaner Str. 21,
18057 Rostock

mehr erfahren...


12. Oktober 2018 | Signierstunde
Andreas Lukas – "Die ungleichen Gleichen"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


13. Oktober 2018 | Signierstunde
Helmut Dillmann – "Malena – Hommage an eine arabische Stute"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


 

13. Oktober 2018 | Signierstunde
Andreas Lukas – "Die ungleichen Gleichen"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


18. Oktober 2018 | Lesung
Hans-Joachim Nehring – "„Literarische Kalenderblätter – Wege durch unsere Heimat“"

Ort:


Evang.-Luth. Friedensgemeinde
Semmelweisstraße 50,
17036 Neubrandenburg

mehr erfahren...


22. Oktober 2018 | Lesung
Hubert Michelis – "16 Kurz(e)geschichten mitten aus dem Leben"

Ort:


Katholisches Pfarramt St. Peter und Paul
Heddernheimer-Landstr. 47,
60439 Frankfurt am Main

mehr erfahren...