Logo des Spica Verlages

StartseiteAutor werden

Autor werden


Schreiben Sie?

Einmal das eigene Buch in den Händen halten, das wünscht sich jeder, der schreibt. Es ist unser Anliegen, Sie als Autor/in auf diesem Weg professionell zu begleiten, Ihnen Tür und Tor in die Buchhandlungen und die Herzen der Leser zu öffnen. Regional verwurzelt und bundesweit aktiv sind wir der Partner, um aus Ihrer Idee ein fertiges Buch entstehen zu lassen.

Das Leben schreibt bekanntlich die besten Geschichten. Schreiben Sie sie auf! Das ist der erste Schritt. Der zweite führt Sie zu uns. Unbekannte Autoren bekommen bei uns die Möglichkeit, ihre eigenen Geschichten, Erzählungen, Gedichte, Bildbände, Reiseberichte u. v. m. zu veröffentlichen, um sie somit Lesern und Interessierten bekannt zu machen.

Unsere Aufgaben sehen wir in der Umsetzung der Wünsche unserer Autoren, die wir in enger Zusammenarbeit mit ihnen erarbeiten. Wir räumen Ihnen als Autor/in volles Mitspracherecht in puncto Layout und Gestaltung Ihres Werkes ein. Dabei werden Sie in einer sehr persönlichen Arbeitsatmosphäre von unserem Team begleitet.

Sie schicken uns unverbindlich ein Exposé, Ihre Vita und zwei bis drei Kapitel zu, die in unserem Lektorat geprüft werden. Halten wir das Manuskript zur Veröffentlichung geeignet, kontaktieren wir Sie zeitnah.

 

Ihr Traum vom eigenen Buch - bei uns wird er wahr

Die Veröffentlichung Ihres Buches im Spica-Verlag umfasst folgende Verlagsleistungen:
  • Prüfung des Manuskripts durch unser Lektorat
  • professioneller Buchsatz
  • individuelle Gestaltung des Covers
  • Korrektur der kompletten Satzdatei
  • Vergabe einer ISBN-Nummer mit Barcode
  • Eintragung in das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB)
  • Präsentation auf der Leipziger Buchmesse
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation von Lesungen 
  • Verfügbarkeit des Buches im Buchhandel und in diversen Online-Portalen
  • Vertrieb 
  • Versand aller eingehenden Buchbestellungen und deren Abrechnung
  • Abrechnung des Autorenhonorars
  • Versand von kostenlosen Rezensionsexemplaren
  • Ablieferung von zwei Belegexemplaren an die Deutsche Nationalbibliothek
  • Ablieferung eines Belegexemplars an die Landesbibliothek M-V


Um einen ersten aussagekräftigen Eindruck zu gewinnen, benötigen wir von Ihnen:

  • eine kurze Inhaltsangabe (Exposé)
  • ein bis zwei Probekapitel
  • Angaben zu Ihrer Person (Kurzvita)

Wir möchten Sie bitten, dies auf PC gefertigt einzureichen. Handschriftliche Texte können von uns nicht bearbeitet werden.
Bitte senden Sie niemals das Original, da wir dafür keine Haftung übernehmen. Zeitnah werden wir Ihr eingesandtes Manuskript durch erfahrene Lektoren prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzten.

 

Lesungen

Viele unserer Autoren stehen Ihnen 
für interessante Buchlesungen zur Verfügung. 
Sprechen Sie uns an! 

Termine

11. Mai 2018 | Gewinner-Lesung
Gerlinde Lange – "Jahreskinder"

Ort:


Hotel-Restaurant "Pommernland"
Meisengrund 13,
17109 Demmin

mehr erfahren...


14. Mai 2018 | Lesung
Marvin Roth – "Area 51"

Ort:


Stadtbücherei Ostheim
Bahnhofsallee 3,
35510 Butzbach

mehr erfahren...


16. Mai 2018 | Lesung
Gerlinde Lange – "Jahreskinder"

Ort:


Gemeindehaus Lindenberg
Lindenstraße 8,
17111 Lindenberg

mehr erfahren...


17. Mai 2018 | Lesung
Hubert Michelis – "Revolutionsgeflüster"

Ort:


Begegnungsstätte Wixhausen
Ostendstraße 27–29,
64291 Darmstadt-Wixhausen

mehr erfahren...


18. Mai 2018 | Lesung
Hubert A. Walter – "Zeitgedichte im Seenland"

Ort:


Galerie BilderStube
Strelitzer Straße 9,
17235 Neustrelitz 

mehr erfahren...


24. Mai 2018 | Lesung
Gerlinde Lange – "Jahreskinder"

Ort:


Stadtbibliothek Greifswald
Knopfstrasse 18–20,
17489 Greifswald

mehr erfahren...


01. Juni 2018 | Lesung
Hubert A. Walter – "Zeitgedichte im Seenland"

Ort:


Luzin Theater
Zansenweg 4
17258 Feldberger Seenlandschaft
OT Wittenhagen 

mehr erfahren...


14. Juni 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Nostalgie-Café
Garbershoff 4,
1218 Seevetal

mehr erfahren...


17. Juni 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Hofcafé APOLONIA HUS
Plönjeshausener Mühle 1,
27432 Bremervörde

mehr erfahren...


26. Juli 2018 | Lesung
Hans-Joachim Nehring – Auf dem Königin-Luise-Weg - "Wälder, Parks und Schlösser"

Ort:


Evang.-Luth. Friedensgemeinde
Semmelweisstraße 50,
17036 Neubrandenburg-Oststadt

mehr erfahren...