Logo des Spica Verlages

Milz, Dubravka

Dubravka Milz, Jahrgang 1966, wurde in Kroatien geboren.
Getauft wurde sie auf den Namen Dubravka, welcher so viel bedeutet wie: „Junger Wald, Eichenhain“. Dieser Name passt zu ihr, sie liebt den Wald, mit seiner ganzen Schönheit. Mit einer telepathischen Großmutter, bringt sie spirituelle Energien in ihre Arbeit ein. Für euch hat sie das Buch „Tibi die Wildelfe“ geschrieben.

Dieses Buch ist voller Magie und schwingt mit einem wundersamen Zauber der dich in andere Welten entführt.



Beim Spica Verlag erschienen: Tibi die Wildelfe

 

Autoren / -innen Gesamtübersicht >>

 

 

 

Lesungen

Viele unserer Autoren stehen Ihnen 
für interessante Buchlesungen zur Verfügung. 
Sprechen Sie uns an! 

Termine

20. März 2019 | Lesung
Micha H. Echt – "MI-SIX: Operation Bernsteinzimmer"

Ort:



Tourist-Information Röbel/Müritz
Haus des Gastes
Straße der Dt. Einheit 7,
17207 Röbel/Müritz

mehr erfahren...


02. September 2019 | Lesung
Micha H. Echt – "MI-SIX: Operation Bernsteinzimmer"

Ort:


Bibliothek Meyenburg
Schloß 1,
16945 Meyenburg

mehr erfahren...