Logo des Spica Verlages

Patel-Missfeldt, Ute

Ute Patel-Missfeldt wurde im Dezember 1940 in Bremerhaven geboren und lebt heute in Schloss Grünau, bei Neuburg a. d. Donau, in Bayern. Sie ist eine international renommierte Dozentin an Akademien und Universitäten und Mitglied in zahlreichen Kunstvereinen. Zu ihren Aktivitäten zählen u. a. Fernseh- und Rundfunkaufnahmen, der Lehrauftrag an einer indischen Universität und Kleiderentwürfe mit vielen Modenschauen. Zehn Jahre war sie Initiatorin und künstlerische Gesamtleiterin der Donau-Festwochen in Grein (Österreich).

Ute Patel-Missfeldt ist eine begehrte Porzellan- und Schmuckdesignerin. Umfassende Arbeiten in Seiden-, Aquarell und Pastellkunst mit Einzelausstellungen von New York bis Kairo, Gruppenausstellung mit Werken von Dali und Picasso zu deren Lebzeiten, Wanderausstellungen mit dem Goethe-Institut durch Amerika, Herausgeberin von über 30 Fachbüchern – all das spricht für sich und für sie: Kulturpreisträgerin in Neuburg a. d. Donau.

Beim Spica-Verlag erschienen: Unverblümt; Auf Stelzen ins Paradies

 

Autoren / -innen Gesamtübersicht >>

 

Lesungen

Viele unserer Autoren stehen Ihnen 
für interessante Buchlesungen zur Verfügung. 
Sprechen Sie uns an! 

Termine

20. März 2019 | Lesung
Micha H. Echt – "MI-SIX: Operation Bernsteinzimmer"

Ort:



Tourist-Information Röbel/Müritz
Haus des Gastes
Straße der Dt. Einheit 7,
17207 Röbel/Müritz

mehr erfahren...


02. September 2019 | Lesung
Micha H. Echt – "MI-SIX: Operation Bernsteinzimmer"

Ort:


Bibliothek Meyenburg
Schloß 1,
16945 Meyenburg

mehr erfahren...