Logo des Spica Verlages

Philosophie

 

Ursprünglicher Gründungsgedanke unseres Buch-Verlags war Satire in Wort und Bild, sowie spannende Justiz-Romane mit authentischer Sichtweise zu verlegen. Im Laufe der Zeit erweiterte sich der Horizont unter dem wachsenden Licht des SPICA, so dass wir nunmehr auf ein breiteres und interessanteres Belletristik-Sortiment blicken können: Romane, Krimis, Kinderromane und -bücher, biographische Romane sowie verschiedene andere Buchprojekte wie Sachbücher, Fotobände, Kalender usw. entstehen in unserem Verlag, der 2011 gegründet wurde.

 

So wie SPICA der hellste Stern in der Kornähre im Sternbild Jungfrau ist, so wollen wir den Weg bereiten, den unsere Autoren gehen können, um ihr unverwechselbares Autorenprofil zu entfalten.

„Spiecken“ hat im Plattdeutschen eine ganz besondere Bedeutung. Wir als SPICA Verlag möchten „etwas anstoßen, aufrütteln und in Bewegung setzen“. Die Visionen unserer Autoren wollen wir in die Welt hinaus tragen.

Mittlerweile sind unsere Autoren und Partner über ganz Deutschland verteilt zu finden; etwa in Hessen, in Nordrhein-Westfalen, in Hamburg, Niedersachsen, Berlin oder – natürlich in Mecklenburg-Vorpommern – dem Land zwischen Ostsee und Wittenberge, zwischen Lüneburg und Stettin, wo unser Verlag ansässig ist.

 

 

Messe

 

10.–14. Oktober 2018  
Frankfurter Buchmesse

Sie finden uns in Halle 3.0 Stand C5.

Lesungen

Viele unserer Autoren stehen Ihnen 
für interessante Buchlesungen zur Verfügung. 
Sprechen Sie uns an! 

Termine

28. September 2018 | Lesung
Gerlinde Lange – Jahreskinder"

Ort:


Kulturhaus Utzedel
Leistenower Str. 16,
17111 Utzedel

mehr erfahren...


10.–14. Oktober 2018 | Messe
Frankfurter Buchmesse 2018

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


10.–14. Oktober 2018 | Signierstunde
Marvin Roth – "Der Heiler"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


10. Oktober 2018 | Signierstunde
Micha H. Echt – "MI-SIX: Operation Bernsteinzimmer"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


10.–13. Oktober 2018 | Signierstunde
Andreas Lukas – "Die ungleichen Gleichen"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


11.–13. Oktober 2018 | Signierstunde
Marcus Schütz – "Meilenweit"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


11. Oktober 2018 | Lesung
Reinhard Wosniak – "Die Kinder des Mondes"

Ort:


Literaturhaus Rostock im Peter Weiss Haus,
Doberaner Str. 21,
18057 Rostock

mehr erfahren...


13. Oktober 2018 | Signierstunde
Helmut Dillmann – "Malena – Hommage an eine arabische Stute"

Ort:


 

Frankfurter Buchmesse
Ludwig-Erhard-Anlage 1,

60327 Frankfurt am Main

Halle 3.0 Stand C5

mehr erfahren...


18. Oktober 2018 | Lesung
Hans-Joachim Nehring – "„Literarische Kalenderblätter – Wege durch unsere Heimat“"

Ort:


Evang.-Luth. Friedensgemeinde
Semmelweisstraße 50,
17036 Neubrandenburg

mehr erfahren...


19. Oktober 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Stadt- und Kreisbibliothek
Rathausstraße 4,
98544 Zella-Mehlis

mehr erfahren...


20. Oktober 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Ein Schuss zu viel"

Ort:


Treff Hotel Panorama
Dr.-Theodor-Neubauer-Str. 29,
98559 Oberhof

mehr erfahren...


22. Oktober 2018 | Lesung
Hubert Michelis – "16 Kurz(e)geschichten mitten aus dem Leben"

Ort:


Katholisches Pfarramt St. Peter und Paul
Heddernheimer-Landstr. 47,
60439 Frankfurt am Main

mehr erfahren...


04. November 2018 | Lesung
Birgit Storm – "Alte Schuld und neues Leid"

Ort:


Hofcafé APOLONIA HUS
Plönjeshausener Mühle 1,
27432 Bremervörde

mehr erfahren...


17. November 2018 | Lesung mit Weinprobe
Andreas Lukas – "Die ungleichen Gleichen"

Ort:


Weingut Jung Dahlen
Neugasse 9,
65346 Eltville am Rhein

mehr erfahren...